Zahnarztangst? Beratungskompetenz beim Zahnarzt in Nienburg

 In Allgemein

Die wenigsten Menschen erwarten den Besuch beim Zahnarzt mit einem guten und angstfreien Gefühl. Das bekannte Unwohlsein hat nichts mit wirklicher Angst zu tun, die sich im Laufe der Zeit manifestiert und Besuche in der Zahnarztpraxis beinahe unmöglich macht. Das Zahnarztpraxis-Team der Praxisgemeinschaft Mahnke in Nienburg ist auf Angstpatienten spezialisiert und weiß, wie wichtig Aufklärung zur Überwindung von Ängsten ist.

Regelmäßige Prophylaxe beugt Zahnarztangst vor

Wer in regelmäßigen Abständen zur Prophylaxe in die Zahnarztpraxis kommt, baut seine Ängste ab und leistet einen wichtigen Beitrag zur Mundgesundheit. Die prophylaktischen Untersuchungen schließen größere Defekte an Zähnen und am Zahnfleisch aus, wodurch Behandlungen schmerzfrei sind. Wer sich vor einer Behandlung beim Zahnarzt fürchtet, sollte diese Emotion mit einem der behandelnden Zahnärzte der Zahnarztpraxis Mahnke und Partner in Nienburg absprechen. Damit wird einen Grundstein für den Aufbau einer Vertrauensbasis durch Aufklärung gelegt. In vielen Fällen reduziert das Gespräch vorhandene Ängste und gibt dem Team der Zahnarztpraxis die Möglichkeit, sich vollständig auf den Patienten und seine Sorgen einzustellen. Die Zahnprophylaxe wird mit einer umfassenden Beratung verbunden, in der Patienten von ihrer Angst berichten. Oft können sie ihre Ängste bereits durch das vertrauensvolle Gespräch mindern.

Schmerzfreie Behandlungen mit minimaler Lokalanästhesie

Ist eine Behandlung notwendig, kann die Angst vor dem Bohrer mit einer minimalen Lokalanästhesie gemildert werden. Die schonende und schmerzfreie Behandlung in der Praxisgemeinschaft Mahnke in Nienburg ist vor allem für Angstpatienten ein Vorteil und wirkt sich positiv gegen die Vermeidung von Zahnarztbesuchen aus. Auch die Lieblingsmusik über Kopfhörer lenkt den Patienten ab und ist dadurch eine Unterstützung in der Angstprävention. Die Zahnarztpraxis in Nienburg ist im beruhigenden Ambiente eingerichtet und von einem Team betreut, das sich auf die jeweilige emotionale Lage eines Patienten einstellt und bei bestehender Zahnarztangst mit Empathie beruhigt.

Start typing and press Enter to search